Merkur Bank

Merkur Bank-Aktie // Erstaunliche Erholung

by • 15. Mai 2020 • Anlagevisionen, Feature, KompaktvisionenComments (0)555

So krass wie der Einbruch während des Corona-Crashs, so beeindruckend ist derzeit die Kurserholung der Merkur Bank-Aktie, da ja Finanzwerte derzeit nicht unbedingt zu den Börsenlieblingen zählen. Mit einem kräftigen Anstieg von mehr als sieben Prozent zum Wochenausklang überschreitet sie das Vorkrisenniveau und erreicht – zeitweise – ein neues Allzeithoch. Capeau!

Neue Meldungen gibt es laut Bankchef Marcus Lingel nicht. Er verweist lediglich auf die guten Quartalszahlen über die auch Plusvisionen hier berichtet hat.

An der Börse gibt es ja bekanntlich kaum ein besseres Kaufargument als steigende Kurse – ein neues Hoch kann einstweilen als Trendbestätigung gewertet werden.

Die Hauptversammlung richtet die Merkur Bank übrigens am 16. Juni aus. Vorgeschlagen ist eine Dividende von 0,32 Euro, was auch bei dem jetzigen Kurs noch eine schöne Dividenden-Rendite von aktuell 3,1 Prozent ergeben würde.

Die Merkur Bank-Aktie, im Mittelstandssegment m:access der Börse München notiert, bleibt ein attraktiver Wert im Finanzsektor.

Merkur Bank-Aktie (Tageschart): zeitweise ein neues Hoch, Aufwärtstrend bestätigt

Merkur Bank Aktie

Bildquelle: jplenio / Pixabay

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons