Gewinnwarnung bei SAP

by • 28. Oktober 2009 • BörsenvisionenComments (0)656

SchaemdichUm knapp acht Prozent bricht die Aktie von SAP heute ein. Im dritten Quartal lief es gar nicht gut beim Softwarekonzern. Die Jahresprognose wird gesenkt. Dabei hatte jüngst Konkurrenzt Oracle die Erwartungen übertreffen können. SAP blieb mit seinen Quartalszahlen hinter den Analystenprognosen zurück. Dabei hatte Vorstandschef Leo Apotheker Besserung gelobt. Vor allem die schleppende Nachfrage in Japan und China macht SAP zu schaffen. Die Aktie sollte man vorerst wohl meiden. Ein Fall für die Schämecke.

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons