Wacker Neuson, Aktie, Bau, Bagger, Radlader, Börse

Wacker Neuson Aktie // Üppige Bewertung

by • 10. Oktober 2017 • Aktienvisionen, Anlagevisionen, FeatureComments (1)711

Ja, Wacker Neuson ist ein wunderbares Unternehmen. Plusvisionen hat davon schon häufiger geschwärmt, zuletzt hier. Aber angesichts der aktuellen Bewertung muss schon mal tief geschluckt werden: 1.831 Millionen Euro Marktwert – und das bei einem Periodenergebnis von zuletzt 56,8 Millionen Euro (0,81 Euro je Aktie). Daraus würde sich ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von mächtigen 32,2 errechnen. Doch wir alle wissen ja, die Börse blickt in die Zukunft.

Ohne Zweifel, die Geschäfte bei Wacker Neuson laufen recht gut. Es wird fleißig gebaut und die kleinen oder kompakten Bagger beziehungsweise Radlader von Wacker Neuson sind gefragt, besonders bei Arbeiten in den Innenstädten, wo es immer kleinteiliger zugeht. Dennoch, bei einer solchen Bewertung hat die Börse schon einen großzügigen Vorschuss gewährt.

Im ersten Halbjahr hat Wacker Neuson zwar seinen Nettogewinn auf 39,1 Millionen Euro (0,55 Euro je Aktie) verbessert, aber das würde bei einem geschätzten Jahresergebnis von 80 Millionen Euro noch immer ein KGV von stolzen 22,9 ergeben. Anleger könnten sagen: Wacker Neuson ist fein und hat damit eben seinen Preis. Zudem könnte es im kommenden Jahr noch eine ansehnliche Dividende von 65 Cent geben, nach 50 Cent in diesem Jahr, was fast eine Dividenden-Rendite von 2,5 Prozent bedeuten würde.

Charttechnisch zeigt sich im Wochenchart (siehe unten) eine intakte Aufwärtsbewegung nach dem Bruch des Abwärtstrends im Juni/Juli. Plusvisionen hat hier darauf hingewiesen. Allerdings deuten nach einem Hanging Man zwei dunkle Kerzen den Auftakt einer Konsolidierung an. Fraglich ist, ob diese schon bei 24/25 Euro (Hoch aus 2015 und 2017) beendet ist.


Für große Pessimisten könnte kurzfristig ein Turbo Bear ohne Laufzeitbegrenzung auf Wacker Neuson interessant sein. Beispiel: SC2S7T der SocGen. Die Knock-out-Schwelle des Produkts liegt derzeit bei 33,39 Euro. Der Hebel beträgt 2,4. Achtung: Bei Knock-out-Produkten besteht ein Totalverlustrisiko.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Wacker-Neuson-Aktie (Wochenchart): Auftakt einer Konsolidierung?

Wacker Neuson, Aktie, Chart, Börse

 

Bildquelle: Wacker Neuson

Related Posts

One Response to Wacker Neuson Aktie // Üppige Bewertung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons