Kaufen gegen die Krise

by • 28. September 2010 • PlusvisionenComments (0)699

Ja ham’ wir denn schon Weihnachten? Angesichts der Temperaturen draußen möchte man diese fast meinen, aber es ist noch nicht so weit. Da verwundert es umso mehr, was die GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) heute zu verkünden hat: Der Deutsche kauft wieder. Etwas vergleichbares kennt man eigentlich nur aus den frühen Wiedervereinigungszeiten. Die Älteren werden sich noch erinnern können, die Jüngeren kennen es vielleicht aus Erzählungen. Damals war der Konsum eine tragende Säule der deutschen Wirtschaftsentwicklung — wirklich! So kann es weitergehen, zumal es auf der Kasse ohnehin kaum noch etwas für das vielleicht vorhandene Ersparte gibt — und vielleicht in ein paar Jahren, wie die ganz düsteren Schwarzseher meinen, dass Geld futsch ist. Wir kaufen weiter gegen die Krise und die Geldentwertung an und alles wird gut.

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons