Anleger-Fehler: Konzentration auf Unwesentliches // 5 Anlage-Themen der kommenden Jahre

by • 20. März 2014 • Listen, Plus.AcademyComments (0)1844

Als Anleger neigen wir viel zu häufig dazu uns auf das Tagesrauschen der Märkte zu konzentrieren. Wir werden überschüttet mit Information über Kursbewegungen, Prognosen, Ergebnissen, Revisionen und so weiter. Dabei passiert … aber sehen Sie sich erst das Video an …

Und? Bei all dem Prasseln der Nachrichten merken wir vielleicht gar nicht mehr, was eigentlich wichtig wäre. Da ziehen riesengroße Chancen an uns vorbei, ohne dass wir sie auch nur bemerken. Schlimm.

5 Anlage-Themen der kommenden Jahre

Energieversorgung
Wie schafft es die Menschheit die Energieversorgung günstig und umweltschonend für die kommenden Jahrzehnte und Jahrhunderte zu organisieren? In welche Bereiche muss dafür investiert werden?

Big Data // Datensicherheit
Big Data betrifft so ziemlich alle Bereiche unseres Lebens. Schaffen wir es, den richtigen Nutzen daraus zu ziehen? Wie sicher sind unsere Daten heute und in Zukunft? Welche Verschlüsselungstechnologien brauchen wir?

Verschuldung global // Wirtschaftsordnung
Die USA, Japan und auch die Eurozone sind hoch verschuldet. Wie werden diese Schulden abgebaut? Was bedeutet das für uns? Brauchen wir für die anstehenden Jahrzehnte eine an veränderte Bedürfnisse angepasste Wirtschaftsordnung, die stärke eine breite Mittelschicht im Fokus hat?


Demografie
Wie schaffen es alternde Gesellschaften wie Japan oder Deutschland ihre Wirtschaftssysteme am Laufen zu halten? Durch Internationalisierung, durch Zuwanderung? Wie müssen die Altersvorsorge- und Gesundheitssysteme organisiert werden, um funktionsfähig zu bleiben? Wo sollte man investieren? Wie gelingt es sehr junge Gesellschaften in Afrika oder Indien Wohlstand für viele zu generieren? Welche Auswirkungen hat die Ein-Kind-Politik für China?

Mobile Gesellschaft
Wir alle lieben Mobilität. Unterwegs lesen, einkaufen, informieren, unterhalten. Schnell und komfortabel von hier nach dort kommen. Welche Infrastruktur, die auch die Umwelt schont, brauchen wir dafür?

 


Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons