Ad Pepper Media

Ad Pepper-Aktie // Stay-at-Home-Economy als Beschleuniger

by • 24. Juni 2020 • Anlagevisionen, Außenvisionen, FeatureComments (0)768

Ad Pepper Media ist einer der führenden Performance-Marketing-Anbieter Europas. Er ist sehr gut ins neue Geschäftsjahr gestartet. Der Umsatz legte im ersten Quartal um 15,7 Prozent auf 5,84 Millionen Euro zu. Der Betriebsgewinn (Ebitda) beläuft sich auf 1,12 Millionen Euro und konnte gegenüber dem Vorjahre um 57,9 Prozent gesteigert werden. Hinsichtlich Umsatz und Ebitda war das erste Quartal das bisher beste in der Unternehmensgeschichte.

Mittel- bis langfristig geht Ad Pepper Media von einer deutlichen Beschleunigung des Digitalisierungstrends mit entsprechenden Werbebudgetverschiebungen in Richtung Online-Marketing aus. Das Unternehmen will davon überdurchschnittlich profitieren.

Kurzfristigen beobachtet Ad Pepper zwei gegenläufige Entwicklungen: Werbebudget-Stornos aus den Bereichen Travel, Hotel und Transport, stehen stabilen Budgetes aus den Bereichen Sport, Leisure & Hobbies, Home & Garden, Toys & Games und weiteren Branchen der sogenannten Stay-at-Home-Economy gegenüber. Im Monat März überwogen bei Ad Pepper die positiven Effekte deutlich. Im Segment Webgains wird eine deutliche Beschleunigung des Wachstums prognostiziert.

Eyemaxx

Charttechnisch kämpft die Ad Pepper-Aktie gerade mit dem seit Anfang 2018 bestehenden Abwärtstrend (siehe Wochenchart unten). Der Fächer macht durchaus Hoffnung, dass dies gelingen könnte. Ein technisches Kaufsignal wären Kurse über der Marke von 3,30 Euro.

Ad Pepper ist beindruckend ins Jahr gestartet und hat gute Chancen das Wachstumstempo weiter zu halten. Der Trend zu Online-Aktivitäten sollte das unterstützen, auch wenn einige Branchen durch die Pandemie in einer existenziellen Krise stecken.

Im vergangenen Jahr lag die Ebit-Marge bei schönen 11,6 Prozent, was Bewertungsspielräume eröffnet. In diesem Jahr könnte sie nochmals ansteigen. Die Experten von Montega gehen von 14,5 Prozent aus. Beruhigend ist auch der Liquiditätspuffer von zuletzt 20,6 Millionen Euro bei einer Marktkapitalisierung von derzeit 67,5 Millionen Euro. Montega hat kürzlich ein kaufen mit Kursziel 4,70 Euro vergeben.

Ad Pepper Media-Aktie (Wochenchart): Abwärtstrend ist angekratzt

Ad Pepper Media

Bildquelle: Gerd Altmann / Pixabay
Eyemaxx

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons