Evotec, Aktie, Biotech, Medikament, Pharma, Aktie, Börse

Evotec-Aktie // Prognose angehoben, Jubel gerechtfertigt?

by • 19. Dezember 2018 • Anlagevisionen, Chart-Alarm, FeatureComments (1)1717

Auch das gibt es noch dieser Börsentage: Evotec hebt seine Prognose für das Gesamtjahr 2018 an. Das Biotech-Unternehmen erwartet nun eine Steigerung des (bereinigten) Konzern-Ebitda um mehr als 45 Prozent. Zuvor war von einem Plus von etwa 30 Prozent ausgegangen worden (2017: 58,4 Millionen Euro). In den ersten neun Monaten lag das Ebitda bei 68,7 Millionen Euro.

Der Optimismus der Evotec-Geschäftsleitung ist auf das Erreichen wichtiger wissenschaftlicher Meilensteine und höherer Margen (sowie Steuergutschriften) zurückzuführen. An der Börse sorgt der verbesserte Ausblick für Jubel. Die Evotec-Aktie (inzwischen im MDAX) legt um fünf Prozent zu, zeitweise noch deutlicher. Der Kurssturz vom 5. Dezember mit 14 Prozent ist damit jedoch noch nicht ausgeglichen. Damals befand sich die Aktie im Sog der schwachen Branchen und zudem hatte Evotec hohe Investitionen, die natürlich auf die Gewinne drücken, angekündigt.

Die Börse bleibt somit hab acht. Im Chart sieht das so aus, dass sich die Evotec-Aktie über der 200-Tage-Durchschnittslinie halten, aber auch nicht so recht von ihr lösen kann. Immerhin, mögen mache sagen, das sei auch schon was in diesen unruhigen Zeiten. Gefühlt scheint dennoch derzeit das negative Momentum ein klein wenig zu überwiegen.

Fundamental macht bei Evotec nach wie vor die Bruttomarge von 31,0 Prozent (34,7 Prozent im dritten Quartal) großen Spaß – sie eröffnet weitere Bewertungsspielräume. Aktuell ist das Unternehmen mit 2.575 Millionen Euro bewertet. Würde im Gesamtjahr eine Periodenergebnis von 80 Millionen Euro erreicht, errechnete sich daraus ein prognostizierte Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von annehmbaren (siehe Marge) 32.

Ein Neueinstieg drängt sich bei der Evotec-Aktie zurzeit nicht auf (allenfalls für sehr langfristig agierende Anleger); ein Verkauf aber auch nicht.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.


Und sollten Sie auf der Suche nach einem (neuen) Depot sein, dann hier klicken:

2 % Zinsen p. a. beim Kauf oder Übertrag von Fonds & ETF – jetzt hier informieren


 


Evotec-Aktie (Tageschart): 200-Tage-Durchschnittsline hält

Evotec, Aktie

Bildquelle: Klicker / pixelio.de

Eine Antwort auf Evotec-Aktie // Prognose angehoben, Jubel gerechtfertigt?

Simple Share Buttons