Nanorepro

Nanorepro // Weiterer Auftrag für Covid-19-Antigen-Test

by • 17. November 2020 • Anlagevisionen, Feature, KompaktvisionenComments (0)722

Nanorepro hat einen Großauftrag über eine Million Corona-Antigentests aus dem Ausland erhalten. Der Kunde ist ein etabliertes, auf Medizinprodukte spezialisiertes Vertriebsunternehmen aus Kolumbien, welches unter anderem die Regierung beliefert.

Mit dem Abnehmer ist Nanorepro seit mehreren Monaten in engem Kontakt, es wurden zuvor bereits Zulassungsunterlagen des Magenkeim-Tests (Helicobacter Pylori) eingereicht. Für den Antigentest erwartet der kolumbianische Partner aufgrund der aktuellen Situation eine Schnell-Zulassung.

Inklusive des Kolumbien-Auftrags steigt der Bestelleingang von Nanorepro bezüglich der Corona-Antigentests auf 14,5 Millionen Euro. Die Stornoquote liegt derzeit unter 0,5 Prozent. Die Nachfrage nach Corona-Antigentests ist konstant steigend.

Die Börse bleibt wegen der Test-Fantasie angetan von der Nanorepro-Aktie. Mit Blick auf die heftigen Ausschläge ist das Papier nur für Spekulanten geeignet.


Ohne Depotgebühr. Mit Kosten-Airbag. Das Wertpapierdepot der MERKUR PRIVATBANK. Jetzt hier klicken.


 


Nanorepro-Aktie (Tageschart): viel Test-Fantasie

Nanorepro Aktie

Bildquelle: PIRO4D / Pixabay

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons