Noratis, Immobilien, Wohnungen, Aktie, Börse

Noratis-Aktie // Kapitalerhöhung für weiteres Wachstum

by • 17. Mai 2018 • Aktienvisionen, FeatureComments (1)1717

Vor rund elf Monaten hatten wir schnell ein paar Fragen an das Management von Noratis, nämlich an Igor Christian Bugarski und André Speth, gestellt. Dabei ging es um die aktuellen Situation am Immobilienmarkt und die Finanzierung des Wachstums der Noratis [hier klicken]. Inzwischen sind die Eschborner gewaltig vorangekommen. Und die Aktie (A2E4MK) ist vom Ausgabepreis beim Börsengang von 18,75 Euro in der Spitze bis auf 29,20 Euro gesprungen. Zuletzt ging es aber wieder etwas deutlicher nach unten. Zum einen erfolgte eine Dividenden-Zahlung von 1,50 Euro pro Anteilsschein, zum anderen steht eine kräftige Kapitalerhöhung ins Haus.

Denn der Bestandsentwickler von Wohnimmobilien will weiter massiv wachsen und daher sein Eigenkapital erhöhen – und zwar um 876.000 Euro auf 3,796 Millionen Euro. Den Altaktionären wird dabei angeboten, dass sie für je zehn alte Noratis-Aktien drei neue Papiere beziehen können, zum Bezugspreis von 22,50 Euro. Die Frist dafür läuft bis zum 28. Mai. Entsprechende Post dürften die aktuellen Anteilseigner inzwischen von ihrer Hausbank erhalten haben.

Der Bezug der neuen Aktie, die ab 1. Januar 2018 voll gewinnberechtigt sein werden, macht Sinn. Zum einen verwässert der Anteil des Aktionärs am Gewinn der Gesellschaft in diesem Fall nicht, da die prozentuale Beteiligung identisch bleibt. Zum anderen liegt der Aktienkurs (A2E4MK) am frühen Donnerstag bei 24,00 Euro, womit das Bezugsrecht sogar einen Wert hat. Nämlich die Differenz von aktuellem Kurs zum Bezugsrecht entsprechend dem Bezugsverhältnis. Daher empfehlen wir den Bezug der neuen Aktien.

Deutsche Rohstoff

Zusatzinfo: Altaktionäre können weitere Aktien zu 22,50 Euro beziehen, sofern andere Altaktionäre ihr vorhandenes Bezugsrecht nicht ausüben. Ein entsprechendes Angebot dürfte den Anteilseignern ebenfalls bereits zugegangen sein. Wer also seine Position ohnehin aufstocken will, kann hier versuchen, Stücke zu 22,50 Euro zu erhalten. Ein Verkauf von Bezugsrechten ist übrigens leider nicht möglich, da es hier keinen Börsenhandel gibt.

PS: Als der obige Text fertiggestellt war, kam die Nachricht, dass Noratis weitere Immobilienkäufe in Ratingen bei Düsseldorf und in Frankfurt, mit insgesamt 161 Wohnungen, bereits getätigt hat. Auch zu deren Finanzierung dient die Kapitalerhöhung.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Noratis-Aktie (Tageschart): kurzfristiger Abwärtstrend, mittelfristiger Aufwärtstrend

Noratis, Aktie, Chart

Bildquelle: Noratis
Deutsche Rohstoff

Eine Antwort auf Noratis-Aktie // Kapitalerhöhung für weiteres Wachstum

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons