Frankfurt, Banken, Branche, Deutsche Bank, Commerzbank

Deutsche Bank-Aktie // Immer wieder grüßt die Commerzbank

by • 16. Januar 2019 • Anlagevisionen, Börsenvisionen, FeatureComments (1)1849

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Bei der Deutschen Bank und bei der Commerzbank war schon ziemlich oft zuletzt. Während die US-Bank JP Morgan mit 31 Milliarden Dollar den größten Jahresgewinn in ihrer Geschichte einfährt, krebsen die beiden verbliebenden deutschen „Großbanken“ nach wie vor sich hin und sind verzweifelt auf der Suche nach einem tragfähigen Geschäftsmodell.

Jetzt ist wieder die Rede davon, dass die Bundesregierung darauf dränge, dass sich die beiden Institute in ihrer Ratlosigkeit verbünden. Motto: zwei Mal ratlos ergibt eine gute Idee. Na dann! Ganz abgesehen davon, war es nicht auch jene Bundesregierung, die ein Too Big to Fail [zu groß, relevant, um die Bank bankrott gehen zu lassen] künftig verhindern wollte? Sicherlich ist das mit all den Sorgen wegen der beiden Banken, zumal an der Commerzbank auch der Staat noch ordentlich beteiligt ist, in Vergessenheit geraten – oder die beiden Banken sind einfach nicht mehr groß genug?

Der Börse ist die nicht sonderlich neue Fusionsfantasie gerade mal wieder einen ordentlichen Kursaufschlag wert. Warum? Puh. Ja, warum eigentlich? Kostenersparnisse? Bei Großzusammenschlüssen lassen diese meist länger auf sich warten. Vielleicht sagt sich die Börse auch einfach, dass beide Aktien nach der letzten Fusionsfantasie inzwischen schon wieder kräftig gefallen sind und es einfach Zeit für eine kleine oder größere Erholung sei.

Eyemaxx Anleihe

Beide Institute sind längt nicht aus dem Schneider, auch noch einem Zusammenschluss nicht. Dennoch könnte es mit dem Kurs aktuell weiter nach oben gehen. Bei der Deutschen Bank in Richtung neun Euro beziehungsweise zur 200-Tage-Durchschnittslinie (siehe Chart unten) und bei der Commerzbank könnte die Acht-Euro-Marke ein Ziel sein.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Deutsche Bank-Aktie (Tageschart): Erholungstendenzen, weitere Aufwärtspotenzial bei Kursen über 8,00 Euro

Deutsche Bank, Aktie

Commerzbank-Aktie (Tageschart): weiter Kursgewinne möglich, bei Kursen über 6,50 Euro

Commerzbank, Aktie

Bildquelle: Joerg Trampert / pixelio.de
Eyemaxx Anleihe

Eine Antwort auf Deutsche Bank-Aktie // Immer wieder grüßt die Commerzbank

Simple Share Buttons