DWS, FlatexDegiro, Bulle, Frankfurt, Börse, Aktie

FlatexDegiro-Aktie // Prognose nach Top-Q1 angehoben

Von • 15. April 2021 • Anlagevisionen, Feature, KompaktvisionenComments (0)1227

Der Online-Broker FlatexDegrio hebt nach einem sehr guten ersten Quartal 2021 seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr deutlich an: CEO Frank Niehage erwartet aktuell für das Gesamtjahr 2021 ein Kundenwachstum von 750.000 bis 950.000 und damit eine Ausweitung des Kundenstamms auf 2,0 bis 2,2 Millionen Kunden bis zum Jahresende. Bisher war FlatexDegiro von 1,8 bis 2,0 Millionen Kunden ausgegangen. Die Zahl abgewickelten Transaktionen soll in einer Bandbreite von 90 bis 110 Millionen liegen, nach bislang prognostizierten 75 bis 90 Millionen.

Niehage: „In 2020 sind wir dreimal so schnell gewachsen wie unsere Wettbewerber. Diesen Trend haben wir in den ersten Monaten dieses Jahres fortgesetzt. Ich habe keinen Zweifel daran, diese Outperformance auch zukünftig zu erzielen“

Im ersten Quartal 2021 hat der Online-Broker mehr als 360.000 Neukunden hinzugewonnen und ist damit gegenüber Jahresbeginn um 29 Prozent auf 1,6 Millionen Kunden gewachsen. Die Anzahl abgewickelter Transaktionen erhöhte sich in den ersten drei Monaten im Vergleich zum ersten Quartal 2020 um 94 Prozent auf 33,6 Millionen.

Der Quartalsumsatz stieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 176 Prozent auf 134,9 Millionen Euro und das (adjusted) Ebitda erreichte mit einem Plus von 208 Prozent 73,1 Millionen Euro.

Auch für die Folgejahre ist der FlatexDegiro-Vorstand zuversichtlich: Das erwartete beschleunigte Wachstum dürfte sich positiv auf Umsatz, Ergebnis und freien Cash-flow auswirken.

Technisch präsentiert sich die FlatexDegiro-Aktie äußerst robust: Der kurzfristige Abwärtstrend wurde überschritten wie auch das Februar-Hoch. Beides sind gute Long-Signale, die zudem noch von einer positiven Markttechnik unterstützt werden – weiterhin ein reizvolles Papier.

FlatexDegiro (Tageschart): Long-Signale

FlatexDegiro Aktie

Bildquelle: sirknippsalot / pixelio.de

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons