Fashionette-Aktie // Wieder aufwärts durch gute Wachstumsaussichten

Von • 14. April 2021 • Anlagevisionen, Chart-Alarm, FeatureComments (1)937

Zweifellos, die Börse feiert Online-Händler, in diesen Pandemie-Zeiten mit begrenzt zugänglichen Einzelhandel, gerne und mitunter auch ausführlich. Die Aktie der Online-Handelsplattform für Premium-Accessoires, Fashionette, kommt nach einer kräftigen Konsolidierung von 39 auf zwischenzeitlich unter 27 Euro, immerhin noch auf einen Börsenwert von aktuell 198 Millionen Euro. Zum Vergleich: Der Umsatz von Fashionette erreichte im vergangenen Jahr mit einem Plus von 30 Prozent 94,8 Millionen Euro.

Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) steigerte das Modeunternehmen 24,5 Prozent auf 8,9 Millionen Euro. Daraus ergibt sich eine bereinigte Ebitda-Marge von 9,4 Prozent. Das ist sicher noch ausbaufähig, wobei auch einmalige Aufwendungen für den Börsengang mit eingerechnet sind. Außerdem, bei Unternehmen wie Fashionette geht es zunächst vor allem um Wachstum.

Positiv: Es fließt Geld ins Unternehmen, der operative Cash-flow verdreifachte sich nahezu auf 5,2 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr. Der Kassenbestand beträgt nun 31,8 Millionen Euro. Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten wurden vollständig zurückgeführt. Fashionette verfügt somit über gute Voraussetzungen für weiteres Wachstum, wofür eine zunehmende Kundenanzahl die Basis ist.

Mit einer Steigerung um 63,2 Prozent auf 240.100 Neukunden verzeichnete der Accessoire-Online-Händler das beste Jahr der Unternehmensgeschichte. Insgesamt stieg der aktive Bestand an Kunden um 49,7 Prozent auf 357.100 Tausend.

Günstig zu bekommen sind Aktien wie die von Fashionette derzeit an der Börse nicht. Zalando kommt bei einem Umsatz (2020) von acht Milliarden Euro auf einen Börsenwert von 22 Milliarden Euro und die Ebitda-Marge liegt bereinigt bei acht Prozent. Zalando ist somit noch ambitionierter bewertet, aber auch schon deutlich etablierter und breiter aufgestellt.

Charttechnisch macht sich die Fashionette-Aktie gerade, gestützt von einer positiven Markttechnik (MACD), wieder auf den Weg nach oben. Die leichte Widerstandszone bei 31/32 Euro wurde überwunden.

Fashionette ist gut ins Jahr gestartet. Das Wachstum (auch durch selektive Akquisitionen) könnte sich noch einmal beschleunigen und so auch den Aktienkurs weiter aufwärts treiben.

Fashionette-Aktie (Tageschart): wieder aufwärts

Fashionette Aktie

Bildquelle: Fashionette

Empfohlen

Eine Antwort auf Fashionette-Aktie // Wieder aufwärts durch gute Wachstumsaussichten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons