Datron

Datron-Aktie // Aufwärtsdynamik nach Prognose-Anpassung

Von • 10. Januar 2023 • Anlagevisionen, Feature, KompaktvisionenComments (0)546

Das liest sich alles sehr gut, was Datron da kurz vor Weihnachten an Meldungen veröffentlicht hat: Der Anbieter von High-Speed-CNC-Fräsmaschinen für Aluminium, Dentalfräsmaschinen (kompakt für Zahnarztpraxen), Dosiermaschinen (für Dicht- und Klebeanwendungen) und Fräswerkzeugen hat seine Prognose für das Geschäftsjahr 2022 nach oben angepasst. Beim Konzernumsatz erwartet Datron nun 59,5 Millionen Euro, während es bei der Prognose vom 3. November 2022 noch 57,0 bis 59,0 Millionen Euro waren. Der Auftragseingang soll bei 63,5 Millionen Euro liegen (zuletzt 59,0 Millionen Euro).

Und auch auf der Ergebnisseite sieht der Maschinenbauer optimistischer in die Zukunft und rechnet nun mit einer Betriebsgewinn-Marge (Ebit) von 10,2 bis 10,5 Prozent, nach 9,0 bis 10,5 Prozent. Letztlich soll das auf einen Gewinn je Aktie zwischen 1,06 bis 1,11 Euro hinauslaufen, woraus sich ein mittleres prognostiziertes Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von aktuell 10,7 errechnen würde. Das wäre nach wie vor attraktiv.

Für das Geschäftsjahr 2023 schätzt Datron einen Umsatz und Auftragseingang in einer Spanne von 62 bsi 67 Millionen Euro, bei einer Ebit-Marge zwischen 9,0 und 10,5 Prozent. Das Ergebnis je Aktie wird auf 1,00 bis 1,25 Euro taxiert. Das würde voraussichtlich ein KGV von 10,4 bedeuten – und weiteren Bewertungsspielraum nach oben bedeuten, zumal bei Datron auch üppig Substanz vorhanden ist.

Societe Generale

BankM geht im Geschäftsjahr 2022 von einem Eigenkapital von 38,9 und Barmitteln in Höhe von 16,0 Millionen Euro aus. Zum Vergleich: Die Marktkapitalisierung liegt derzeit bei 46,8 Millionen Euro.

Charttechnisch hat die Aktie kürzlich wieder die 200-Tage-Durchschnittslinie und das Dezemberhoch überschritten. Das Papier befindet sich nach einer Bodenbildung im September, Oktober und November nun in einem Aufwärtstrend, dessen Dynamik durchaus für eine Fortsetzung spricht. BankM sieht aktuell (9. Januar 2023) einen fairen Wert von 16,66 Euro und vergibt ein Kaufen.

Datron-Aktie (Tageschart): steile Aufwärtsbewegung

DATRON

Bildquelle: Datron; Chartquelle: stock3.com

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Simple Share Buttons