Eyemaxx, DIC Asset, FCR Immobilien, Aroundtown, Immo, Immobilien, Einkaufscenter, Rolltreppe

Eyemaxx Real Estate // Neuer Bond optimiert die Finanzierung

by • 9. September 2019 • Anleihenvisionen, FeatureComments (2)558

Immobilienunternehmen mit großer Projektpipeline benötigen natürlich viel Geld. Bestes Beispiel ist die börsennotierte Eyemaxx Real Estate (A0V9L9), die zuletzt Objekte in Bamberg, Offenbach und Berlin erwarb. So will das Management, das die Einzelprojekte entwickelt und anschließend verkauft, seine Pipeline kontinuierlich auf einem Niveau um rund 900 Millionen Euro halten. Zudem plant das Team um den erfahrenen CEO und Großaktionär Michael Müller den Eigenbestand an Immobilien weiter auszubauen. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, kontinuierliche Mieterlöse zu generieren.

Auch dazu dient eine neue Anleihe, die die Gesellschaft derzeit in der Zeichnung hat. Der neue Bond (A2YPEZ) hat ein Volumen von bis zu 50 Millionen Euro. Anleger können das Papier mit fünfjähriger Laufzeit bis zum 19. September (12 Uhr) zeichnen. Der Kupon beträgt 5,5 Prozent p. a., bei jährlicher Zinszahlung (erstmals am 24. September 2020). Die Anleihe kann ab einem Nennbetrag von 1.000 Euro gezeichnet werden. Nach der Zeichnungsfrist dürfte das Papier schon wenige Tage nach dem Zeichnungsende im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse handelbar sein.

Mit Blick auf die hohe Zuverlässigkeit, die der Anleihe-Emittent Eyemaxx bislang am Kapitalmarkt gezeigt hat, und das hohe Wachstumstempo der Gesellschaft, raten wir zur Zeichnung des neuen Papiers, beispielsweise über eine Zeichnungsorder an der Frankfurter Börse.

Eyemaxx Anleihe

Eigner der Eyemaxx-Anleihe 2014/2020 (A12T37), die im März 2020 fällig wird, sollten bis 13. September (18 Uhr) die Möglichkeit nutzen, in das neue Papier im Verhältnis eins zu eins zu tauschen. Entsprechende Angebote dürften in Kürze über die Depotbank an die Gläubiger gehen. Wer das Angebot annimmt, erhält natürlich die aufgelaufenen Stückzinsen der Anleihe 2014/2020. Hinzu kommt, quasi als Tauschprämie, ein einmaliger Zusatzbetrag in Cash von 22,50 Euro pro Nominalwert von 1.000 Euro.

 

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de
Eyemaxx Anleihe

2 Antworte auf Eyemaxx Real Estate // Neuer Bond optimiert die Finanzierung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons