Dialog Semiconductor, Aktie, Analyse

Dialog Semiconductor-Aktie // Vor dem großen Sprung?

by • 8. April 2019 • Aktienvisionen, Anlagevisionen, FeatureComments (1)1642

So schön kann es mit der Aktie von Dialog Semiconductor sein: Seit dem Frühsommer des vergangenen Jahres geht es mit dem Papier kontinuierlich nach oben. Widerstände scheint es kaum zu geben und die mittelfristigen Trendfolgeindikatoren stehen weiter auf long. Wer als Anleger schon vor dieser Phase eingestiegen ist, der kennt ganz andere Zeiten … Bloody history!

Nun schickt sich der Halbleiterwert an, den seit bald zwei Jahren bestehenden Abwärtstrend zu überschreiten (siehe Wochenchart unten). Wohlgemerkt, es ist noch nicht so weit, was zur Vorsicht mahnt, denn bekanntermaßen ist ein Signal erst ein Signal, wenn es ein Signal ist. Davor ist es lediglich Hoffnung. Strenge Charttechniker müssen somit (noch) warten.

Den Deal mit Apple [hier mehr dazu] hat Dialog Semiconductor nun schon vorzeitig vollzogen, was an der Börse gut ankommt, schließlich fließen dem Halbleiter-Produzenten dadurch auch 600 Millionen Dollar zu.

Berentzen, Aktie

Im laufenden Geschäftsjahr erwartet Dialog Semiconductor einen Rückgang der Umsätze im einstelligen Prozentbereich. 2018 hat Dialog 1,4 Milliarden Dollar erlöst. Eine Freude bleibt bei dem Unternehmen die Bruttomarge mit 48,6 (46,6) Prozent. Das soll im Wesentlichen auch in diesem Jahr so bleiben. Die operative Marge liegt bei 17,9 (16,3) Prozent. Daraus ergibt sich eine Gewinn je Aktie von 1,80 (2,21) Dollar und ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von aktuell, angesichts der Marge, günstigen 16,9.

Dialog Semiconductor festigt seine Partnerschaft mit Apple, was gut ist. Gleichzeitig – klingt zunächst paradox – wird die Abhängigkeit aber reduziert (von 75 auf 35 Prozent Umsatzanteil). Auch das kann künftig von Vorteil sein. Dialog Semiconductor, Umsatzanteile

Der Markt ist nach wie vor dabei diese Situation in den Kurs einzupreisen. Bei einem Sprung über den Abwärtstrend (siehe Wochenchart unten) könnte sogar die Hochs von 2017 in den Blick geraten. Die Dynamik der zurückliegenden Wochen und die umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter-Formation sprechen tendenziell für eine Fortsetzung der Hausse.

 

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Dialog Semiconductor-Aktie (Wochenchart): Wendeformation nicht vollendet

Dialog Semiconductor, Aktie

Bildquelle: Dialog Semiconductor
Berentzen, Aktie

Eine Antwort auf Dialog Semiconductor-Aktie // Vor dem großen Sprung?

  1. […] dieser Tage Charts durchblättert [siehe auch Dialog Semiconductor hier], wird einige sehr spannende Kurssituationen entdecken, so auch bei der Aktie von Dr. Hönle […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons