Handlauf, aufwärts, Mutares

Aifinyo-Aktie // Analysten sehen deutlich höhere Kurse

Von • 5. Oktober 2021 • Anlagevisionen, Chart-Alarm, FeatureComments (0)359

Nachdem Anfang August (2021) Plusvisionen mit Aifinyo-Vorstand Stefan Kempf sprach [HIER], ging es mit dem Aktienkurs nochmals deutlich aufwärts. Dabei wurde auch der charttechnische Widerstand bei 38 Euro überwunden, der durch das Hoch vom August 2019 gebildet wurde. Inzwischen ist die Notierung allerdings wieder ein wenig unter diese Marke gerutscht. Groß ist derzeit der Abstand zur 200-Tage-Durchschnittslinie, die aktuell bei 27 Euro verläuft. Das mahnt kurzfristig etwas zu Vorsicht, letztlich befindet sich die Aktie aber in einem Aufwärtstrend.

Auf dem Weg nach oben sieht auch Warburg Research die Aifinyo-Aktie. Das Kursziel wurde jetzt von 40 auf 51 Euro angehoben. Mittel- bis langfristig dürfte die Corona-Pandemie zu einem noch restriktiveren Kreditvergabeverhalten der Banken führen, was wahrscheinlich zu einer höheren Nachfrage nach alternativen Finanzierungslösungen führen sollte, so die Warburg-Argumentation für das verbesserte Kursziel.

Interessant sind aus Sicht von Warburg auch die aktuellen und geplanten Software-Dienstleistungen. Die Erweiterung des Softwareportfolios sei für Aifinyo ein weiterer Schritt auf dem Weg zum digitalen Finanzdienstleister für kleine Unternehmen in Deutschland. Unabhängig von den Finanzierungslösungen sollen künftig Kunden für das Software-Abonnement (SaaS – Software as a Service) gewonnen werden. Das würde zu stetigen Einnahmen und zu einer besseren Kundenbindung führen.

Demnächst könnte Aifinyo auch eine Liquiditätsplanung anbieten, sodass Kunden schneller Liquiditätsengpässe erkennen könnten. Hinzu könnte auch ein erweiterter Zahlungsverkehr mit grundlegenden Bankdienstleistungen für Geschäftskunden kommen.

Die Aktie dies Finanzdienstleisters Aifinyo bleibt langfristig ein reizvolles, wenn auch spekulatives, Investment. SMC Research sieht sogar ein Kursziel von 52 Euro.

Nachtrag vom 8. Oktober 2021: Aifinyo führt eine Kapitalerhöhung durch. Die Aktien können vom 12. bis 29. Oktober gezeichnet werden. 364.181 neue Aktien sollen einen Bruttoemissionserlös von bis zu 12,44 Millionen Euro bringen. Die Börse München veranstaltet am 19. Oktober um 10 Uhr einen Webcast dazu. Anmeldung hier.

Aifinyo-Aktie (Tageschart): stramme Aufwärtsentwicklung

Aifinyo Aktie 051021

Bildquelle: Marvin Siefke / pixelio.de

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons