Apontis Pharma

Apontis Pharma-Aktie // Doppelboden mit Bruch des Abwärtstrends?

Von • 4. Juli 2022 • Anlagevisionen, Chart-AlarmComments (0)1085

Es sieht so aus als könnte sich bei der Apontis Pharma-Aktie im Bereich von zehn, elf Euro ein charttechnischr Doppelboden bilden, der Aufwärtspotential eröffnen könnte, insbesondere wenn der Widerstand bei knapp 15 Euro überwunden würde.

Gestützt wird dieses Szenario durch die Markttechnik (MACD), die das Kurstief vom Juni nicht mehr mit nachvollzogen hat. Im Vergleich zum März-Tief entsteht so eine positive Divergenz.

Noch befindet sich die Aktie allerdings in einem Abwärtstrend, der erst bei Kursen über zwölf Euro gebrochen wäre. Vielleicht hilft dabei ein kürzlich (23. Juni 2022) beschlossenes Aktienrückkaufprogramm des Pharmaunternehmens für Single Pills. Durch dieses Kaufprogramm – Aktienrückkaufprogramms 2022/II – können im Zeitraum vom 23. Juni 2022 bis zum 31. Dezember 2022 maximal 100.000 Aktien der Gesellschaft zu einem Gesamtkaufpreis von 1.250.000 Euro erworben werden, was 1,2 Prozent des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft entspricht.

Societe Generale

Single Pills vereinen zwei bis drei patentfreie Wirkstoffe in einem Kombinationspräparat. Apontis Pharma entwickelt, vermarktet und vertreibt ein Portfolio an Single Pills und anderen Arzneimitteln, mit einem Fokus auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Nach Verlustjahren könnte das Unternehmen dieses Jahr die Gewinnzone erreichen. Single Pills gelten im Pharmabereich als Wachstumsmarkt. Bei einem geschätzten Jahresumsatz 2022 von rund 55 Millionen Euro und einem prognostizierten operativen Gewinn (Ebitda) von 5,5 Millionen Euro, kommt das Unternehmen aktuell auf einen Börsenwert von gut 90 Millionen Euro, was keine üppige Bewertung ist.

Die Aktie von Apontis Pharma ist auf dem derzeitigen Niveau ein interessantes Investment – und mit weitern positiven Nachrichten könnte auch der Bruch des Abwärtstrends gelingen. Montega vergibt ein Kaufen (Analyse vom 11. Mai 2022) und ein Kursziel von 26 Euro.

Apontis Pharma-Aktie (Tageschart): Bruch des Abwärtstrends?

APONTIS PHARMA

Bildquelle: Apontis Pharma / Fotografie Lebensnah; Chartquelle: Guidants.com
Societe Generale

Empfohlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Simple Share Buttons