Google // Die Zukunft hat gerade erst begonnen

by • 24. April 2015 • AktienvisionenComments (0)1195

Google hat seine Ergebnisse für das erste Quartal vorgelegt. Berauschend sind diese nicht, aber sie sind gut, gut genug für die Börse. Die Aktie steigt. Dabei läuft nicht alles so gut für das Unternehmen. Die Umsätze sind zwar um 12 Prozent im Jahresvergleich auf 17,3 Milliarden Dollar und das Ergebnis von 3,45 auf 3,59 Milliarden Dollar oder von 5,04 auf 5,20 Dollar (Non-Gaap 6,57 Dollar) je Aktie, aber Kenner hatten doch mehr erwartet. Es ist vor allem das Werbegeschäft, das sich besser entwickeln könnte. Insgesamt nahmen die Werbeeinnahmen um 11 Prozent auf 15,51 Milliarden Dollar zu. Es hätte wohl mehr sein können, wenn nicht die Dollar-Schwankungen gewesen wären, sagt der Finanzchef. Doch das eigentliche Problem von Google sind nicht die Wechselkursbewegungen, sondern dass immer mehr in den mobilen Bereich abwandert. Immerhin: Die Zahl der bezahlten Klicks stieg um 13 Prozent, allerdings werden die Werbeanzeigen bei Google immer günstiger. Die Kosten pro Klick (den Betrag, den Google erhält, wenn ein Nutzer auf eine Anzeige klickt) sanken um 7 Prozent.

Aber vielleicht ist das für Google ohnehin schon ein Geschäft von gestern. Google ist vor allem Big Data – und Big Data hat gerade erst angefangen. Wer die Daten hat, kann künftig Nutzer gezielt bedienen, mit Angeboten zum Kaufen, zur Unterhaltung oder zur Information. Hier ist Google hervorragend positioniert und wird auch sicher den Umschwung in die mobile Welt meistern.


Die Google Aktie ist nicht günstig bewertet, doch mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 26 auch nicht sonderlich teuer, zumal das Unternehmen noch auf einem Cash-Bestand von 65 Milliarden Dollar sitzt. Wenn man diesen herausrechnet, kommt man auf ein KGV von 21.

Charttechnisch befindet sich die Google-Aktie nach wie vor in einem Aufwärtstrend.

Google_240415

Bildquelle: Google


Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons