Der Preis der Sicherheit

by • 20. August 2010 • PlusvisionenComments (0)644

Die Hausse bei deutschen Anleihen setzt sich fort. Auch heute ging es wieder mit dem Bund-Future steil nach oben und mit den Renditen nach unten. Die Umlaufrendite knackte die Marke von 2 Prozent nach unten und notiert nun bei 1,97 Prozent. Wer sein Geld für zehn Jahre dem deutschen Staat leiht bekommt dafür derzeit nur noch 2,28 Prozent pro Jahr. Es gab Zeiten, da wären solche Zinssätze noch nicht einmal als Tagesgeld akzeptiert worden.

Aber die Anleger sind nach den jüngsten negativen Konjunkturdaten wohl nicht mehr bereit irgendwelche Risiken einzugehen und geben sich deshalb auch mit Mickerrenditen als Preis für höhere Sicherheiten zufrieden. Bildet sich hier eine “Sicherheitsblase” bei Anleihen oder signalisieren die Rentenmärkte einen herben Rückfall in eine Rezession? Man wird sehen.

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons