Bildquelle: BMW

BMW erzielte 2013 viertes Rekordjahr in Folge // Bonus-Zertifikat mit Chance auf hohe Seitwärtsrendite

by • 19. März 2014 • Zertifikate_ProdukteComments (0)1685

Das Konzernergebnis vor Steuern (EBT) erhöhte sich 2013 um 1,4 Prozent auf die neue Bestmarke von 7.913 (7.803) Millionen Euro.

Der Konzernüberschuss stieg um 4,5 Prozent auf den neuen Höchstwert von 5.340 (5.111) Millionen Euro. Die Marktkapitalisierung beträgt 55.641 Millionen Euro. Das ergibt ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 10,4. Noch immer moderat.

Der Konzernumsatz gab um 1 Prozent auch aufgrund von Wechselkurseffekten auf 76.058 (76.848) Millionen Euro leicht nach.

Die Dividende soll auf den neuen Höchstwert von 2,60 (2,50) Euro je Stammaktie und 2,62 (2,52) Euro je Vorzugsaktie steigen.

Heute ist die Stammaktie um 6,4 Prozent auf 86 Euro gestiegen. Auf dieser Basis errechnet sich eine Dividendenrendite von 3,0 Prozent. Die Vorzüge legten 2,2 Prozent auf 64,01 Euro zu, woraus sich eine Dividendenrendite von 4,1 Prozent ergibt.

Die Börse goutiert vor allem den Ausblick von Vorstandschef Norbert Reithofer:

Wir streben einen deutlichen Anstieg bei den Auslieferungen an. Das bedeutet: Ein neuer Absatzrekord für die Group von über zwei Millionen Automobilen … Beim Konzern-Ergebnis vor Steuern streben wir einen neuen Bestwert an, der deutlich über dem Wert des Vorjahres liegt … Wir blicken mit Zuversicht in das Geschäftsjahr 2014. Bereits in den ersten beiden Monaten hat die BMW Group rund 274.000 Fahrzeuge verkauft – mehr als unsere Wettbewerber. Das ist der bisher beste Start in ein neues Jahr.

Fazit: 2x deutlich, 1x Absatzrekord, 1x Bestwert, 1x bester Start im Ausblick. Hinzu kommt ein sehr gutes Vorjahresergebnis und eine steigende Dividende. Was will man mehr?


Ein Alternative zu einem Direktinvestment in die Aktie könnte ein Bonus-Zertifikat der Commerzbank (DE000CB7R716) sein. Mit ihm partizipieren Anleger unbegrenzt von Kurssteigerungen. Es gibt einen Verlustpuffer von aktuell 20,3 Prozent und die Chance auf eine Rendite von 12,5 Prozent p. a. auch im Seitwärtstrend. Allerdings darf dafür während der Laufzeit bis 25. Juni 2015 die Barriere bei 69 Euro nie berührt oder unterschritten werden, wenn doch wandelt sich das Zertifikat in ein Partizipationsprodukt mit den entsprechenden Verlustrisiken.

Chart-Analyse

 

 

Bildquelle: BMW


Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons