Deutsche Börse, Börse Frankfurt, Parkett, Aktie

Deutsche Börse Aktie // Gewinnmitnahmen nach Höhenflug

by • 18. Juli 2017 • Anlagevisionen, Feature, Zertifikate_ProdukteComments (1)712

Die Fusion mit der London Stock Exchange scheiterte bekanntlich im Frühjahr endgültig, nachdem die EU-Kommission dem Deal der Deutschen Börse einen Riegel vorschob und vorher die beiden Partner nicht zu Abstrichen bei Firmenverkäufen bereit waren. Der Aktie der Deutschen Börse (581005) hatte dies aber nicht geschadet. Denn nach der Bekanntgabe des Scheiterns marschierte die Aktie von Kursen um 80 Euro bis auf ein Hoch von 97,65 Euro durch. Erst dann setzten Gewinnmitnahmen ein.

Auch die Analysten werden inzwischen vorsichtiger. So hat am gestrigen Montag das Analysehaus RBC Capital seine Studie überarbeitet und das Votum reduziert. Vor allem mit Blick auf das erhöhte Kursniveau ist der Titel aus Sicht des Analysten nun kein Kauf mehr. Gleichzeitig reduzierte RBC seine Gewinnschätzungen, da der Geschäftsverlauf wohl doch nicht ganz so dynamisch verläuft, wie sich dies ursprünglich abgezeichnet hatte.

Mit einem 2018er-KGV von 18 und einer Dividenden-Rendite von 2,6 Prozent ist die Aktie tatsächlich kein Schnäppchen mehr. Allerdings setzt Vorstandschef Carsten Kengeter weiter auf die Digitalisierung und sein Wachstumsprogramm Accelerate, welches den Gewinn in den kommenden Jahren deutlich kräftiger steigen lassen soll. Mit Blick auf die zunehmende Konkurrenz von außerbörslichen Handelsplattformen trauen wir dem Titel aber kurzfristig kaum weitere Kursgewinne zu, weshalb nur langfristig orientierte Anleger jetzt zugreifen.

Die Derivate-Alternative kommt von der HypoVereinsbank. Deren Bonus-Zertifikat mit Cap (HW3Q3P) bringt eine Bonus-Rendite von 9,3 Prozent (26,6 Prozent p.a.), wenn die Aktie der Deutschen Börse bis zum 16. November 2017 stets über der Barriere bei 80 Euro notiert. Anders ausgedrückt: Im positiven Fall wird das aktuell zu 25,57 Euro gehandelte Zertifikat zum Höchstbetrag von 28 Euro getilgt. Die Barriere liegt in etwa auf dem Niveau vom Zeitpunkt der Fusionsabsage. Erweist sich der Puffer trotzdem als nicht ausreichend, liefert die HVB pro Zertifikat eine Aktie ins Depot des Bonus-Käufers.


Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Deutsche-Börse-Aktie: Top-Bildung, Aufwärtstrend intakt

Deutsche Börse, Aktie, Chart

 

Bildquelle: Deutsche Börse

 


Related Posts

One Response to Deutsche Börse Aktie // Gewinnmitnahmen nach Höhenflug

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons