Bescheidenheit ist eine Zier

by • 17. Juni 2010 • BörsenvisionenComments (0)700

Wir bescheiden wir doch geworden sind: Das schafft es Spanien sich zu refinanzieren, der Euro steigt etwas und schon geht es mit dem DAX nach oben. Es sieht so aus als suche der Markt nach Gründen für höhere Kurse. Man könnte auch sagen: der Markt will nach oben. Dabei hat der DAX sogar seinen kurzfristigen Abwärtstrend überwunden, was positiv ist (siehe Chart).

Doch insgesamt bleibt die Lage aber labil — paradox, doch das ist eigentlich auch schon wieder positiv. Die Kurse klettern an den Mauern der Angst [Walls of Worry] nach oben. Langfristig bleibt es beim Spannungsfeld zwischen Deflation (durch die Sparmaßnahmen) und Inflation (Lockere Notenbankpolitik).

Related Posts

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons