Deutsche Post, Aktie, DAX, eCommerce

Deutsche Post // Aktie mit PeP für den Boom im Online-Handel

by • 8. November 2016 • AktienvisionenComments (1)3115

Was freuen wir uns, wenn all die Paketchen, die zuvor im Virtuellen bestellt haben, ganz real zu uns ins Haus kommen. Und die Deutsche Post freut sich auch – und mit ihr auch die Aktie des Unternehmens. Die Deutsche Post hat PeP, nein nicht diesen Pepp, obwohl diesen vielleicht auch, aber gemeint ist damit der Bereich Post, eCommerce und Paket. PeP konnte den operativen Gewinn allein im dritten Quartal mehr als verdoppeln. Der Konzerngewinn stieg im dritten Quartal von 49 auf 618 Millionen Euro. In den ersten neun Monaten des Jahres bedeutet das eine Verbesserung von 870 auf 1.798 Millionen Euro. Je Aktie lag der Gewinn in den ersten neun Monaten bei 1,49 Euro. Auf das Jahr gerechnet könnte das ein Ergebnis von gut 2,00 Euro und ein annehmbares Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von rund 14 bedeuten. Auch die Dividenden-Rendite ist mit 3,0 Prozent durchaus attraktiv.

Bei ihrer Prognose bleibt die Deutsche Post durchaus optimistisch und hält an ihrem Ausblick mit jährlichen Steigerungsraten von 8,0 Prozent beim operativen Gewinn bis 2020 fest. Ein Wachstumstreiber bleibt nach wie vor das Paket-Geschäft durch einen boomenden Online-Handel. Schon zu Weihnachten werden neue Rekorde erwartet. Der Weihnachtsmann ist zumindest in Deutschland gelb.

Charttechnisch hat sich in den vergangenen zwei Jahren eine umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter-Formation herausgebildet, die auf mehr hoffen lässt (siehe Chart unten).

Wer optimistisch für die Aktie der Deutschen Post ist, aber auch nicht zu optimistisch, könnte zu einem Discounter der SogGen (SE6F6H) greifen. Damit ist eine Seitwärtsrendite/Maximalrendite von 3,6 Prozent (9,7 Prozent p.a.) möglich, wenn der Aktienkurs am 17. März 2017 (noch vor der HV) nicht unter dem Cap von 27,50 Euro notiert. Wenn doch gibt es einen Barausgleich mit einem Rabatt von 7,7 Prozent im Vergleich zum aktuellen Kurs.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Deutsche-Post-Aktie (Wochenchart): umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter-Formation

Deutsche Post, Aktie, Chart, DAX

 

Bildquelle: Deutsche Post

Related Posts

One Response to Deutsche Post // Aktie mit PeP für den Boom im Online-Handel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons