Hannover Rück, Aktie, Ergebnis, Börse, MDAX

Hannover Rück-Aktie // Dicke Gewinne im miesen Umfeld

by • 7. Mai 2018 • Aktienvisionen, Anlagevisionen, FeatureComments (2)699

Immer wieder hören wir davon, dass der Klimawandel für immer mehr Naturkatastrophen verantwortlich ist. Im gleichen Atemzug erfahren wir, dass es für Versicherungen in diesem Umfeld immer schwieriger wird Geld zu verdienen. Hinzu kommt noch die aktuelle Niedrigzins-Phase, die auch den Assekuranz-Gesellschaften auf der Kapitalertragsseite eine wichtige Einnahmequelle quasi wegnimmt. Trotzdem schafft es die Hannover Rück erfolgreich ins Jahr 2018 zu starten.

Wie ist dies nur möglich? Ganz einfach: Es gibt tatsächlich in der abgelaufenen Periode weniger Schäden. Gleichzeitig sorgten die Großschäden der vergangenen Jahre für höhere Prämieneinnahmen. Zusätzlich haben die Experten der drittgrößten Rückversicherung weltweit auch der Kapitalertragsseite offensichtlich einige Anlageideen umgesetzt, die von Erfolg geprägt waren. Resultat: Die Hannover Rück-Aktie (840221) klettert zeitweise auf ein neues Rekordhoch bei 122,20 Euro.

Heute hält die Hannover Rück (840221) ihre Hauptversammlung ab.5Fünf Euro pro Aktie dürften den Aktionären in den kommenden Tagen an Dividende zugehen. Daher dürfte die Aktie im Wochenverlauf aufgrund des Dividenden-Abschlags auch noch etwas günstiger werden. Mit Blick aufs laufende Jahr sind erneut fünf Euro pro Aktie als Ausschüttung möglich, was einer Dividenden-Rendite von 4,3 Prozent entspricht. Limitierte Kauforders um 112 Euro könnten sich für den Langfristanleger also lohnen, zumal das KGV perspektivisch bei niedrigen zwölf liegt.

Eine renditestarke Alternative ist allerdings ein Bonus-Zertifikat mit Cap der BNP Paribas (PP41UR). Es bringt maximal 10,5 Prozent (16,1 Prozent p.a.), wenn die Aktie bis zum 21. Dezember über 100 Euro (Abstand derzeit rund 16 Prozent) verweilt. Gelingt dies nicht, tilgt die BNP in Cash entsprechend dem dann gültigen Aktienkurs. Dies würde dicke Verluste bedeuten. Wir gehen aber davon aus, dass die Schwelle unverletzt bleibt, zumal die Aktie zwischen 104 und 114 Euro gut unterstützt ist.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

Hannover Rück-Aktie (Wochenchart): Dauerseitwärtstrend nach oben verlassen

Hannover Rück, Aktie, Chart, Hannover Rueck

Bildquelle: Hannover Rück [bearbeitet]

Related Posts

2 Responses to Hannover Rück-Aktie // Dicke Gewinne im miesen Umfeld

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Simple Share Buttons