DIC Asset, FCR Immobilien, Aroundtown, Immo, Immobilien, Einkaufscenter, Rolltreppe

DIC Asset // Positive Immobilien-Aktie

by • 4. April 2018 • Anlagevisionen, Feature, Zertifikate_ProdukteComments (2)1020

Immobilienwerte haben es derzeit recht schwer. Die Angst vor steigenden Zinsen, die Gefahr einer Überhitzung der Preise und auch einige Enttäuschungen von börsennotierten Unternehmen (speziell Publity) haben der Branche geschadet. Mit DIC Asset (A1X3XX) befindet sich im SDAX allerdings eine Aktie, die zuletzt nur unwesentlich an Wert verloren hat und zudem nur rund sieben Prozent unter ihrem Rekordhoch notiert.

Die Gründe für die stabile und gute Entwicklung sind vielschichtig, kommen aber ausschließlich vom Unternehmen. So erhöhte DIC Asset die Dividende um zehn Prozent auf 0,44 Euro und zahlt obendrauf noch eine Sonderdividende von 0,20 Euro. Möglich machte dies ein gutes Geschäftsjahr 2017, in dem alle Ziele erreicht beziehungsweise übertroffen werden konnten. Zudem konnte der Konzern seine Finanzierung mittelfristig sichern: Eine Anleihe aus dem Vorjahr stockten die Frankfurter um weiterer 50 auf 180 Millionen Euro auf.

Und auch am heutigen Mittwoch glänzte das Unternehmen mit einer interessanten Nachricht. Denn erstmals hat DIC Asset einen selbst verwalteten geschlossenen Immobilienfonds komplett an einen anderen Investor weiterverkauft. Der Vorteil für den Konzern, der sich auf Gewerbeimmobilien fokussiert, ist auf der einen Seite eine dicke Provision auf der anderen Seite ein Zugewinn an Anlegervertrauen. Und trotzdem ist die Aktie (A1X3XX), die heute im Bereich von 10,20 Euro pendelt, mit einem KGV von elf und einer Dividenden-Rendite (incl. Sonderzahlung) von 6,3 Prozent nicht teuer. Langfristanleger können daher zugreifen.

Wer gehebelt an steigenden Kursen teilhaben will, der greift zum Unlimited-Turbo der Commerzbank (CE9FBA). Er hebelt Gewinne (aber auch Verluste) mit dem Faktor 4. Der Knock-out des Papiers liegt bei 8,39 Euro, was einem Puffer von 17,8 Prozent entspricht. Bei einem Unterschreiten der Ko-Barriere verfällt das Hebelpapier quasi wertlos.

Hier können Sie sich zum Gratis-Newsletter #Pflichtblatt Zertifikate anmelden.

DIC Asset-Aktie (Tageschart): Widerstand bei elf Euro und eine Kurslücke, die – vielleicht – noch geschlossen werden will

DIC Asset, Aktie, Chart

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

 

Related Posts

2 Responses to DIC Asset // Positive Immobilien-Aktie

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons