Daimler, Generation EQ, Elektroauto, E-Mobilität, Aktie

Daimler Aktie // Höhere Dividende sorgt für mehr Bonus

by • 2. Februar 2018 • Aktienvisionen, Anlagevisionen, FeatureComments (2)1778

Da hat Daimler den Kapitalmarkt doch überrascht. Denn der Hersteller teurer Edelkarossen hat zwar Rekordabsätze im abgelaufenen Jahr erzielt, die daraus erzielten Gewinne lagen jedoch eher am unteren Rand der Erwartungen. Zudem war speziell das vierte Quartal auf der Ertragsseite wohl kein Volltreffer. Und dann erlauben es sich die Stuttgarter auch noch vorsichtig in die Zukunft zu blicken. Aktuell erwartet das Management für 2018 „nur“ ein operatives Ergebnis auf Vorjahresniveau, bei leicht steigenden Umsätzen und einer weiter leicht steigenden Absatzzahl.

All dies brachte die Daimler Aktie (710000) relativ deutlich unter Druck. Noch in der Vorwoche markierte der Titel ein Zwischenhoch bei 76,30 Euro. Hier sah die Welt noch wunderbar aus und auch die Charttechnik signalisierte einen Ausbruch, der eine Rückkehr in den Bereich der Hochs aus 2015 bei rund 95 Euro hat erwarten lassen. Doch davon sind wir nun, bei einem Aktuellen Niveau knapp über 70 Euro weit entfernt. Allerdings halten wir es für wahrscheinlich, dass schon im Bereich der Unterstützungszone bei 68 bis 70 Euro ein neuer Boden gefunden wird.

Denn Daimler hatte auch eine positive Nachricht dabei: Die Dividende soll überraschend stark von 3,25 auf 3,65 Euro je Aktie steigen. Und daraus errechnet sich eine attraktive Dividenden-Rendite von mehr als fünf Prozent. Und genau deshalb können sich die Anleger auf die Lauer legen und mit einem Abstauberlimit bei rund 69 Euro Stück einsammeln.

Die erhöhte Dividende macht allerdings auch den Kauf von Bonus-Zertifikaten interessant, denn die Ausschüttung finanziert zu großen Teilen die Struktur des Derivats. Unser Favorit ist derzeit ein Bonus Zertifikat mit Cap von der Commerzbank (CE8P5T). Es bringt eine Bonus-Rendite von 11,2 Prozent (12,5 Prozent p.a.), wenn die Daimler-Aktie bis zum 19. Dezember nicht unter 54 Euro gefallen ist. Dies entspricht einem komfortablen Puffer von 23,6 Prozent. Erweist sich dieser überraschend als nicht ausreichend, dann tilgt die Bank am Laufzeitende via Aktienlieferung.

Mögen die Kurse mit Ihnen sein.

Daimler-Aktie (Tageschart): Annäherung an die 200-Tage-Durchschnittslinie

Daimler, Aktie, Chart

Bildquelle: Daimler

Related Posts

2 Responses to Daimler Aktie // Höhere Dividende sorgt für mehr Bonus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Simple Share Buttons